Policy Crossover Center
Vienna - Europe

New Events

Back to All Events

Auf dem Weg nach Paris - Für eine enkelfitte Zukunft im 21. Jahrhundert

  • Palais Eschenbach 9 Eschenbachgasse Wien, Wien, 1060 Austria (map)

Österreich muss bis Ende 2018 einen Erstentwurf für eine Klima- und Energiepolitik vorlegen, die allen ÖsterreicherInnen eine sichere, leistbare und planbare Zukunft ermöglichen soll. Eindrücklich hat uns der Klimawandel in diesem Jahr angekündigt, dass wir uns bereits in einer Klimakrise befinden. Wir können die finale Katastrophe dennoch weiterhin abwenden. Auch die globalen Trends der Technologieentwicklung wie Elektromobilität, Digitalisierung und überlegene erneuerbare Energien führen drängend dazu, dass Österreich sich nachhaltig ändern muss um zu erhalten, was wir bis heute geschaffen haben.

Am 6. Dezember 2018 veranstaltete der Dachverband Erneuerbare Energie Österreich (EEÖ), ein Zusammenschluss verschiedener Akteure im Bereich um nachhaltige Energien, daher eine Diskussionsveranstaltung und präsentierte sein Maßnahmenpaket „Klima- und Energieplan 2030“ zur Gestaltung der Zukunft. Der Energie- und Klimaplan (NEKP) des EEÖ dient dabei als Grundlage für die Erstellung des nationalen Energie- und Klimaplanes für Österreich, der kompatibel mit dem Pariser Klimaabkommen ist und langfristig sichere, saubere und leitbare Energieversorgung garantiert. Er gewährleistet, dass die heimischen Arbeitsplätze Konsumenten und Unternehmen langfristig vor negativen Auswirkungen eines veralteten Energiesystems Geschütz werden.

Hier können Sie das Maßnahmenpaket des EEÖ sowie die Folien der Präsentation downloaden.